Epische DSA-Fehlschläge

Das Rollenspiel hat in der Regel zum Ziel, eine problematische Situation zu einem positiven Ende umzugestalten, natürlich im Rahmen einer … Mehr

Retro-Check: Schicksalsklinge

Vorbemerkung: Ich glaube schon, dass ich mich insgesamt als DSA-Veteranen bezeichnen kann, immerhin fliegt bei mir so ziemlich alles rum, … Mehr

Rezension: Stein der Götter

Vorbemerkung: Während mit Aventurien häufig ein Mittelalter-Setting verbunden wird, verfügt Myranor primär über antike Anleihen, so erinnert vieles an die … Mehr

Gratisfutter Nr.7

Über mangelnde DSA-Veröffentlichungen aus dem Hause Uhrwerk kann man sich ja im Moment wahrlich nicht beschweren, nachdem mit „Schatten über … Mehr