Rezension: Nandus-Vademecum

Vorbemerkung: Eines der faszinierendsten unter den göttlichen Wesen stellt unzweifelhaft Nandus dar, der mit seinen Alveraniaren Rohal und Borbarad gerade … Mehr

Rezension: Jenseits der Türme

Vorbemerkung: Fasar als Stadt ist für aventurische Verhältnisse ausgesprochen groß (vor allem aus der Perspektive der Erwachten) und die Spielhilfe … Mehr

Rezension: Bestiarium Fasar

Vorbemerkung: Auch zu Fasar – Brüchiger Frieden gibt es eine Erweiterung in Form des Bestiarium Fasar. Auffällig ist, dass der … Mehr

Rezension: Die Sonnenküste

Vorbemerkung: Crowdfundings von Ulisses sind immer sehr breit aufgestellt, trotzdem genießt in der Regel ein Kernband das Zentrum der Aufmerksamkeit. … Mehr

Rezension: Die Wege des Todes

Vorbemerkung: Zwischen der Vielzahl an Neuerscheinungen für das offizielle DSA (und vor der bald einbrechenden Flut der Auslieferung der Crowdfundings … Mehr

Rezension: Aventurisches Animatorium

Vorbemerkung: Kreaturenbände für DSA haben derzeit Hochkonjunktur. Nachdem der Editionswechsel in diesem Bereich mit zwei eher unspezifischen Bestiarien eingeläutet wurde, … Mehr

Rezension: Aventurische Bibliothek

Vorbemerkung: Die DSA-Publikationsgeschichte ist reich an ungewöhnlichen Bänden. Es hat schon Bücher über Namen gegeben, Ingame-Ratgeber für Geweihte (inzwischen sogar … Mehr